29. Januar 2014 | Pressemitteilung

Forest Carbon Group hilft Berlinale klimafreundlicher zu sein

Die Forest Carbon Group AG (FCG) unterstützt die Berlinale dabei, klimafreundlicher zu werden. Die FCG, ein Spezialist für nachhaltige und umweltfreundliche Unternehmens- und Produktstrategien, erstellt für die Internationalen Filmfestspiele Berlin den CO2-Fußabdruck und kompensiert die derzeit unvermeidbaren CO2-Emissionen durch ein Waldschutzprojekt. Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier.

Bookmark and Share
  • © Forest Carbon Group 2017