CO2 ausgleichen

Wir ermöglichen Ihrem Unternehmen, Produkte und Prozesse umzubauen und zukunftsfähiger zu gestalten. Wir helfen Ihnen, klimafreundlich zu wirtschaften und dabei gleichzeitig, Kosten und Ressourcen zu sparen.

Bei der Kompensation von derzeit unvermeidbaren CO2-Emissionen geht es um handfeste betriebswirtschaftliche Argumente: Ökologische Anforderungen in der Lieferkette nehmen zu, Kunden achten vermehrt auf eine nachhaltige Ausrichtung und die Erwartungen von gesellschaftlichen Gruppen an den Privatsektor steigen. Klimaneutrale Geschäfts- und Produktstrategien ermöglichen Unternehmen, sich strategisch im Umweltschutz zu positionieren, neue Kunden zu gewinnen und bestehende zu binden. Unternehmen, die heute aktiv werden, sichern sich langfristig Wettbewerbsvorteile. 

Forest Carbon Group – Ihr Partner für den Klimaschutz
Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten zum CO2-Ausgleich:
• Klimaneutrales Unternehmen
• Klimaneutrale Produkte
• Klimaneutrale Veranstaltungen

Wir sind dabei in allen Fragen zum Thema CO2-Kompensation Ihr Ansprechpartner: Wir beraten Sie zu geeigneten Klimaschutzstrategien, bilanzieren die Emissionen Ihrer Firma und wählen ein für Ihre Unternehmensstrategie passendes Projekt. Wir helfen Ihnen zudem, Ihre Klimaschutzaktivitäten bestmöglich zu vermarkten. Ein besonderes Augenmerk legen wir darauf, den technischen Aufwand für Sie so weit wie möglich zu minimieren und gleichzeitig Ihren Nutzen durch umfassende Vertriebsunterstützung zu maximieren.

CO2-Ausgleich durch Waldprojekte – mehr als Klimaschutz
Die Forest Carbon Group bietet ihren Kunden den natürlichen CO2-Ausgleich durch Waldschutz- und Aufforstungsprojekte. Diese schaffen neben der CO2-Bindung einen hohen ökonomischen, sozialen und ökologischen Mehrwert: Sie kommen der zumeist armen ländlichen Bevölkerung in den Projektregionen zu Gute. Sie senken den Ausstoß von klimaschädlichen Emissionen, denn Abholzung und Brandrodung verursachen 17 Prozent der weltweiten Emissionen, und sie bewahren Biodiversität. Aus ökonomischer Sicht sind sie überdies ein Baustein, "Dienstleistungen" der Natur gewissermaßen einzupreisen.

Wir stellen höchste Anforderungen an die Qualität unserer Projekte
Beim Ausgleich von CO2-Emissionen erfüllen wir hohe Ansprüche an Qualität und Transparenz. Wir setzen auf weltweit etablierte Gütesiegel wie den Verified Carbon Standard (VCS), Climate, Community and Biodiversity Alliance Standard (CCBA) oder Gold Standard. Deren Integrität wird dadurch gewährleistet, dass Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft die gemeinsam erarbeiteten Qualitätskriterien ständig überprüfen und weiterentwickeln.

Bookmark and Share
  • © Forest Carbon Group 2017